Blumentorte

Just another WordPress.com site

Venedig an einem Februartag

Pinocchio in VenedigLiebe Fernsüchtige, ich hatte Glück, ich hätte Pech haben können. Ich machte mich auf die Reise und war 48 Stunden später wieder im heimischen Sessel. Es war kein Abenteuer, nur ein bisschen anstrengend. Ich wurde für diesen Zeitsprung belohnt mit 18 Grad und Sonnenschein auf der Piazza San Marco und auch auf dem Wasser war es erfrischend gut auszuhalten. Hier ein paar Bilder, nicht sehr kunstvoll, aber für alle, die in die Ferne schweifen wollen, ohne den Sessel zu verlassen, sollte es genügen, um ein bis zwei Träumchen zu stricken…..Rudern auf dem Canale Grande

 

Leone

Pferd vor San Marco

Front

P1750032P1750006

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: