Blumentorte

Just another WordPress.com site

Treueherzen sammeln

Von meinem Dach stürzen sich jeden Morgen Rabenschreie in den Abgrund. Über mir ist ihre Absprungkante. Ich sitze am Schreibtisch mit dem Ticken der Uhr im Genick und sehe ihnen dabei zu. Fühlt sich der Rabe wie der Mensch bei Arschbombe vom Beckenrand, glaube ich. Gestern fragte mich die Kassiererin im Supermarkt, ob ich Treueherzen sammle. Ich dachte kurz nach, zückte die ec Karte und fragte, ob ich die statt online jetzt auch hier kaufen kann. Sie blickte mich durch die Brille streng aber irritiert an und reichte mir den Kugelschreiber. Schweigen ist Macht, sagte schon meine Oma. Auf dem Parkplatz aß ich die ersten Datteln der Saison. Ich kaute auf der Süße herum und sah mir beim zähen Denken zu. Ein Päuschen unter dem Autohimmel kann wie ein Tag auf einer einsamen Insel sein. Sich dehnende Zeit, keiner schaut und es tickt keine Uhr. Meines Wissens sammle ich eher untreue Herzen, das ist fast gratis und ein bisschen wie Arschbombe. Manchmal stürze ich, manchmal kann ich höher fliegen als alle anderen. Treueherzen kenne ich nicht. Wenn man die sammeln könnte, wäre das sicher verboten. Wäre aber mal ein paar Euro wert.

p1780582

Advertisements

5 Kommentare

  1. ingeborgthoring

    Wer sich selbst treu bleibt, ist ein treues Herz …

  2. https://www.youtube.com/watch?v=NsGddALsi0c sei Dir sehr ans – – – Herz gelegt.

  3. Sehr gerne gelesen! Immer wieder freue ich mich auf deine „Geschichten“!

    Liebe Grüße
    Gabriele

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: